Pressemitteilung: Der Zulauf am Donaustrand wächst.

2010 wurde das Projekt der Jungen Union, die Bucht an der Schlösslwiese als Donaustrand zu gestalten, in den Stadtrat gebracht und dort positiv verabschiedet.

So ein Freizeitprojekt braucht seine Zeit bis es angenommen wird, deshalb freut es die Vorstandschaft der JU, allen voran Gerd Schneider als Vorsitzender umso mehr, wenn der Strand bei den Bürgerinnen und Bürgern wie Touristen mehr und mehr an Bedeutung gewinnt!

Naturgemäß muss so ein Donaustrand auch gepflegt werden, deshalb wurde letzte Woche das Unkraut entfernt und der Sand aufgeschüttet.

Eine Idee der letzten Podiumsdiskussion, am Strand eine so genannte Donaustrandbar zu etablieren, stößt derzeit auf überraschende Probleme seitens des möglichen Betreibers.

Die Junge Union hat bereits die nötigen Gespräche mit Oberbürgermeister, Ordnungsamt, Städtischen Bauhof wie mit dem Wasserwirtschaftsamt geführt um das Projekt zu ermöglichen.
Somit rufen wir alle Interessierte auf, sich bei der Jungen Union Neuburg zu melden um der Donaustrandbar eine Chance zu geben.

Kontakt: Junge Union Neuburg an der Donau
Blumenstraße B 269
86633 Neuburg a. d. Donau
Tel: 08431 / 2999
Fax: 08431 / 42436
http://www.ju-neuburg.de
info@ju-neuburg.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s